In ihrem Dialog über Logik, Chaos und die Systemeigenschaften des Lebendigen und des Denkens zwischen Georg Christoph Lichtenberg und Ludwig Wittgenstein ist folgendes überliefert: " Wittgenstein: Ganz recht, Kollege Lichtenberg: Beim Philosophieren muß man in's alte Chaos hinabsteigen, und sich dort wohlfühlen. Steigen sie immer von den kahlen Höhen der Gescheitheit in die grünenden Täler der Dummheit."

Zirkuswagen

Saisonzeit von März bis November
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
März
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo Di
April
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi Do  
Mai
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa So
Juni
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
 
Juli
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do Fr
August
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So Mo
September
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi  
Oktober
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr Sa

Die Auseinandersetzung mit diesem Hobby / Beruf dauert bei mir mittlerweile 30 Jahre. Angefangen in einem Kinderzeichenzirkel, später während des Studiums zum Innenarchitekten / Farbgestalter und jetzt als Werkstattleiter einer Gipsmodellwerkstatt hat es praktisch keine Pause gegeben.

Ich zeichne und male Aquarelle, modelliere in Gips, Ton und Wachs, gieße kleine Bronzefiguren.

Ich sehe das nicht unbedingt als Berufung, denn oft fällt es mir schwer einen Anfang zu finden. Irgendwann aber überwiegt die Freude am machen. Die Einstellung zur Form, dem Stich, dem Experiment sieht man schließlich auch in der Ausführung unserer Ferienobjekte.

Die Furcht vor der geraden Linie, der Freude an Struktur und Patina, expressionistische Schwünge haben sich als beliebtes Gestaltungsmittel herauskristallisiert.

Manchmal provozierend, aber auch vor den Kopf stoßend sind Reaktionen der Beobachter. Von extrem positiv, bis geht überhaupt nicht ist der Wiederhall.

In Danneborth möchte ich nun einige meiner Vorhaben umsetzen.

 

 


Familie Bergmann

Garvensdorfer Hofstraße 9

18233 Kirch Mulsow

Tel 038297 139912

Mob 01577 396 8767

"Es ist nicht die Aufgabe der Kunst, die Natur zu kopieren, sondern sie auszudrücken!"

Honoré de Balzac

Hauptseite

Preise

Belegungskalender

Ausflugsziele

Familie

Kunst

Raku

Tiere

Neues

Impressum

Andere Objekte:

Fewo

Scheune

Bauwagen

Zirkuswagen

Fewo Waldblick

Fewo Feldrain

Planwagen Musik

Planwagen Theater

Planwagen Malerei